„Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ ist ein purer und bildstarkes Abenteuerfilm für die kleine oder große Familie. Es können sowohl Kinder als auch Erwachsene den Film anschauen und mit auf die Riese eines jungen Mannes Newt Scamander. „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ stammt von der Autorin J. K. Rowling, auch bekannt der Film- und Buchreihe von Harry Potter. Der Film würde von vielen Kritikern sehr gelobt. Man kann auch sagen, dass ein Teil der Geschichte von Harry Potter eine Abzweigung gibt und weitere Charaktere entwickelt werden.
Der Film hat auch einen deutschen Untertitel und ich wünsche euch ganz viel Spaß beim zu schauen.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

„„Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ beginnt 1926, als Newt Scamander gerade eine globale Exkursion abgeschlossen hat, um eine außerordentliche Reihe von magischen Wesen zu finden und zu dokumentieren. Er hätte in New York unentdeckt einen kurzen Zwischenstopp einlegen können … aber ein No-Maj (Amerikanisch für Muggel) namens Jacob, ein verlegter magischer Fall und das Entkommen einiger phantastischer Tierwesen von Newt, die sowohl für Zauberer als auch für die No-Majs Probleme bedeuten könnten, kommen ihm in die Quere.“

iTunes

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Trailer:

Informationen zum Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind:

Genre: Action und Abenteuer
Erschienen: 17. November 2016
Regisseur: David Yates
FSK: Ab 6 Jahren

Follow me